Julius Meder gewinnt den VDM-AWARD 2017

PRESSEMELDUNG

 

Julius Meder gewinnt den VDM-AWARD 2017

Der Verband Deutscher Musikschaffender (VDM) (www.VDMplus) vergab zum fünften Mal den VDM-AWARD für Urheber, Künstler, Produzenten, Label, Verleger, Manager und Musiker. Während einer feierlichen Verleihung am Samstag 19. August 2017 konnte Julius Meder diese Ehrung im Posthotel Düren entgegen nehmen.

Von über 350 Einsendungen konnte sich der Titel „Herz an Herz Gefühl“ vertreten durch music & more records und gesungen von JULIUS MEDER in der Sparte Schlager platzieren.

Die Jury bestand nicht aus sogenannten Experten, sondern aus potenziellen Musikkäufern verschiedener Altersklassen und Berufen. Aus hunderten von Werken wurden so, für alle teilnehmenden Kategorien, Awardgewinner von dieser Volksjury gewählt.

„So erhalten die Mitglieder des VDM eine sehr gute Einschätzung ihrer Musik-Produktionen und eine Auszeichnung, die sich sehen lassen kann.“, erklärte Klaus Quirini, Vorsitzender und Leiter der Rechtsabteilung des VDMplus, bei einem Interview.

 
 

 

Nachbericht Detmolder Schlagernachmittag, 5.Juni 2016 by Musix

Es ist der erste sonnige Sonntag nach vielen Regentagen! Trotzdem fanden viele Besucher bei strahlendem Sonnenschein den Weg in das Detmolder Sommertheater zum 1. Detmolder Schlagernachmittag und sie wurden nicht enttäuscht.

Der Sänger und gleichzeitig Veranstalter, Julius Meder, bot den Gästen einen Nachmittag voller bekannter Melodien, hervorragend präsentiert und unter Mitwirkung   von etlichen hoch talentierten musikalischen Gästen. Silke Kuhnert, die

Sängerin aus Cuxhaven, überzeugte das Publikum nicht nur mit ihrem Charme, sondern vor allem mit Ihrer Stimme und einem  anspruchsvollen Repertoire. Die Ergänzung dazu lieferte der Bass-Bariton Ronny Weiland mit einem musikalischen Mix aus russischen Liedern, Opernarien wie der Gefangenenchor aus Nabucco oder Barcarole  von Jaques Offenbach.

Absolut hörenswert !  Aber dieses Prädikat ist auch Julius Meder (Tenor) zu zuordnen, der mit seiner Stimme  die Gäste verzauberte und souverän durch das Programm führte. Das letzte  Drittel des Konzertes war Drafi Deutscher gewidmet, der in diesen Wochen seinen 70sten Geburtstag gefeiert hätte und am 9. Juni  sich sein  10ter Todestag jährt. Als Hommage an diesen grossen Deutschen Künstler stellte Julius Meder seine neue Single  vor, ein Remake des Drafi-Titels  „Herz an Herz Gefühl“ und rockte das Theater.

Julius Meder

Foto: Nitschke Fotograf

Ein weiterer Drafi- Titel sollte folgen  und als der ebenfalls mitwirkende Chor „Die Steckenpferde“ zusammen mit deren Orchester (allesamt  musikalisch sehr professionell),  sowie Alle drei Akteure den Gassenhauer „Marmor, Stein und Eisen bricht“ anstimmten, wurde das  Publikum buchstäblich von den Sitzen gerissen. Es wurde mit gesungen, mit geklatscht und eine weitere Zugabe eingefordert.

1. Detmolder Schlagernachmittag

Foto: Nitschke Fotografie

Die Besucher dieses Nachmittags wurden in der Tat  reichlich beschenkt und dankten dem Veranstalter  mit tosendem Applaus.

Neben einem Gewinnspiel (die Preis wurden im zweiten Showteil verlost) erhielt jeder Besucher ein Geschenk beim Verlassen des Theaters und man sah nur wohlgelaunte und zufriedene Gesichter.

Eine wahrlich gelungene Veranstaltung!

PRESSEARTIKEL MUSIX

1.Detmolder Schlagernachmittag mit Gästen

Erster Detmolder Schlagernachmittag mit Gästen
am So. 5. Juni 2016
im Sommertheater Detmold
mit JULIUS MEDER und Gästen

Julius Meder, ein erfolgreicher Schlagersänger, ist Veranstalter des Ersten Schlager-Nachmittags in Detmold unter Mitwirkung weiterer musikalischer Gäste. Erleben Sie den charmanten Sänger mit seiner ausdrucksstarken und breitgefächerten Stimme live auf der Bühne des Sommertheaters ab 15.oo Uhr mit seinem Programm „Ein bunter Melodienstrauss“

Julius Meder lebt in Detmold, kommt ursprünglich aus Gundelfingen bei Freiburg im Breisgau. Dort wuchs er auf, ging zur Schule, lernte Schlagzeug spielen und schloss das Studium zum Betriebswirt erfolgreich ab. Um seiner 3-Oktven umfassende Stimme noch besseren Ausdruck zu verleihen, nahm er privaten Gesangsunterricht bei der international bekannten bulgarischen Opernsängerin Lilia Jordanova in Freiburg im Breisgau.

Irgendwann machte Julius Meder sein Talent und sein Hobby zum Beruf. Seine Fans beobachten mit Freude und Bewunderung seine erfolgreiche Karriere als Schlagersänger, Moderator und Entertainer.

So zeichnen ihn zahlreich erhaltene Musikpreise, Webradio-Hitparaden-Erfolge und Weihnachtskonzerte in Deutschland aus. Gleich zweimal erhielt er den VDM-Award 2013 und 2012 in Gold in der Kategorie Schlager, für seine Titel „Einer hält immer zu Dir“ und „Dankbar“(Internationaler Grand Prix vom Verband Deutscher-Musikschaffender). Als Teilnehmer weiterer Musikwettbewerbe in Deutschland und Österreich, erzielte er immer vordere Platzierungen.

JULIUS MEDER präsentiert bei diesem 1. Detmolder Schlagernachmittag den Besuchern ein buntes Programm mit folgenden Gästen:

Ronny Weiland – Die Stimme der Extraklasse aus der Glockenstadt Apolda

RonnyWeiland_250x250

Beginnt er zu singen, erzeugt er schon ab den ersten Tönen Gänsehaut beim Zuhörer. Seine Bass Stimme wurde schon mit Ivan Rebroff verglichen und ist musikalisch so umfangreich und interessant von „La Montanara“ bis zum „Wolgalied. Mit 53 Prozent wurde er Sieger im Musikwettbewerb im MDR. Außerdem war er Gast im „Musikantenstadl“ und beim „Herbstfest der Volksmusik“.

Silke Kuhnert aus Cuxhaven …….. mit viel Leidenschaft zur Musik

Silke-Kuhnert-250x250

Die sympathische und bezaubernde Cuxhavenerin konnte sich schon mehrmals in der Hitparade bei NDR 1 Radio Niedersachsen, unter den TOP 10 platzieren. Silke Kuhnert bezaubert mit Ihrer Stimme das Publikum mit Professionalität und ungeheurem Charme, sodass ihr die Herzen der Zuhörer förmlich zufliegen. Ihr Repertoire reicht vom Schlager bis hin zur Rock-Pop-Musik

„Chor der Steckenpferde“ vom Heimat- und Verkehrsverein Pivitsheide V.L. e.V.

Chor-der-Steckenpferde-250x250

Der von Karl-Heinz Hausmann geleitete „Chor der Steckenpferde“ besteht zur Zeit aus 5 Sängerinnen und 9 Sänger. Für die jährlichen Auftritte beim traditionell bekannten „Bühnenball“ wählt die Chorgemeinschaft Lieder aus, die vom Chorleiter speziell arrangiert und dann eingeübt werden. Alle Stücke werden von Instrumentalisten in wechselnden Zusammensetzungen begleitet. Freuen Sie sich auf ein stimmungsvolles und begeisterndes Chorprogramm.

Ziel der Veranstaltung ist es, den Gästen einen unterhaltsamen Nachmittag mit unterschiedlichen Akteuren und vielen bekannten Melodien zu bieten, mit denen der ein oder andere Besucher(in) sicherlich angenehme Erinnerungen verknüpfen kann. Ein weiteres Ziel ist es auch, diese Veranstaltung als wiederkehrenden Kultur-Event zu etablieren für eine breit gefächerte Zielgruppe aus Jung und Alt. Der Deutsche Schlager hat einen hohen Stellenwert sowohl bei der Bevölkerung als auch in der Musikbranche. Bewiesen wird dies durch die zahlreichen TV-Sendungen der Öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten sowie der vielen Schlager-TV-Kanälen, die über Kabel und Satellit zu empfangen sind.

Eingebettet in diesen musikalischen Nachmittag ist eine Überraschung !!!
Die Live-Premiere der neuen Single-Veröffentlichung (9. Mai) von Julius Meder:
HERZ AN HERZ GEFÜHL
ein Remake zum 70ten Geburtstag von Drafi Deutscher und als Hommage an einen großartigen deutschen Sänger, Komponisten und Texter zu verstehen, dessen Todestag sich am 9. Juni zum 10. Mal jährt.

Jeder Besucher erhält vom Initiator nach dem Konzert ein kleines persönliches Gastgeschenk. Auch ein Gewinnspiel ist eingeplant und es winkt ein schmackhaftes Präsent. Die Auslosung findet am Ende der Veranstaltung statt.

Um dieses Vorhaben zu realisieren, benötigen wir die Unterstützung von den Medien und bitten die Redakteure um eine kostenfreie redaktionelle Voranzeige bzw. einen Veranstaltungstipp in den dafür vorgesehenen Rubriken Ihres Mediums. Gerne stehe ich Ihnen für ein Interview (telef. oder persönlich) im Vorfeld zur Verfügung und ich möchte Sie gleichzeitig herzlich zu dieser Veranstaltung einladen. Bitte geben Sie mir Bescheid wieviel Pressekarten ich reservieren darf. Wir, die Veranstalter und Akteure, freuen sich auf Sie liebe Gäste und versprechen Ihnen einen unterhaltsamen Nachmittag mit einem abwechslungsreichen, niveauvollen und beschwingten Programm.

Ihr Julius Meder & Mitwirkende

Datum: So. 5. Juni 2016
Ort: Detmolder Sommertheaterm Neustadt 24, 32756 Detmold
Einlass: 14.00 Uhr
Beginn: 15.00 Uhr
Dauer: bis ca. 17.30 Uhr
Tickets: € 25,– inkl. MWST inkl. Gastgeschenk

Erhältlich: bei allen LZ-Geschäftsstellen, Tel. 05231 – 911113 oder über die Ticket-Hotline: Mob. 0176 – 431 03 671 und allen Vorverkaufsstellen von Reservix und ADticket

Wir danken unserem Sponsor „Town & Country Haus“ Gerhard Schüring HausBau GmbH, Bad Salzuflen für seine freundlichen Unterstützung www.TownCountry-OWL.de

 

„HERZ AN HERZ GEFÜHL“ Neu Veröffentlichung 09.05.2016, Ein Remake zum 70sten Geburtstag von Drafi Deutscher

NEU * NEWS * AKTUELL

Eingebettet in dieses musikalische Programm ist die Live-Premiere der neuen Single-Veröffentlichung (9. Mai 2016) von Julius Meder:

 „HERZ AN HERZ GEFÜHL“

Ein Remake zum 70sten Geburtstag von Drafi Deutscher und als Hommage an einen großartigen deutschen Sänger, Komponisten und Texter zu verstehen, dessen  Todestag sich am 9. Juni zum 10. Mal jährt.

julius-meder-artwork-finale-600px

VERÖFFENTLICHUNG AM 09.05.2016